Meilensteine



Ziel des NTx-360°-Forschungsprojekts: Etablierung einer koordinierten Versorgung nach Nierentransplantation



Projektstart: 01.02.2017



2017

März 2017

Verträge gemäß §140a SGB V mit AOKN und KVN geschlossen

Projektassistenz ist zum 1.4.2017 eingestellt

Mai 2017

Elektronische Fallakte und Videokonferenzsystem produktiv

Beginn Erhebung Daten für die Evaluation

Erster Patient/Erste Leistung

Rekrutierung erster beteiligter Leistungserbringer (v.a. Nephrologen) abgeschlossen

Erste Fallkonferenz hat stattgefunden

Februar 2017

Projektwebsite

Weiterleitungsvertrag mit Symeda

April 2017

Evaluator beauftragt

Datenschutzkonzept

Positives Ethikvotum

mind. 1 Fallmanager eingestellt

Vorbereitungsphase abgeschlossen

Dezember 2017

1. Qualitätszirkel hat stattgefunden

2018

Januar 2018

Beginn Auswertung Daten für die Evaluation

Dezember 2018

2. Qualitätszirkel hat stattgefunden

2019

November 2019

Letzte Einschreibung eines Patienten

Dezember 2019

3. Qualitätszirkel hat stattgefunden

2020

Juni 2020

Letzte Leistung

Letzte Fallkonferenz

2021

Januar 2021

Ende der Erhebung der Daten in der elektronischen Fallakte für die Evaluation

Projektende: 31.01.2021

Juli 2021

Evaluationsbericht vorliegend



Projektende: 31.01.2021

NTx 360°

Die Kooperationspartner: Gemeinsam das Ziel einer koordinierten Versorgung nach Nierentransplantation erreichen



Medizinische Kooperationspartner





Folgende Krankenkassen haben Ihre Teilnahme bestätigt:





BKK Landesverband Mitte stellvertretend für die Mitglieder der BKK Vertragsarbeitsgemeinschaft Mitte

BKK Mobil Oil

hkk

IKK Classic

TK



Team Ntx 360°



Medizinische Hochschule Hannover (MHH)
Klinik für Pädiatrische Nieren-, Leber- & Stoffwechselerkrankungen
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover
Telefon: 0511 / 5304820
Fax: 0511 / 530 4830

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.mhh-kinderklinik.de
Die Medizinische Hochschule Hannover ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Vertretungsberechtigter Vorstand (Präsidium):
Professor Dr. med. Christopher Baum (Präsident)
Dr. med. Andreas Tecklenburg (Vizepräsident)
Andrea Aulkemeyer (Vizepräsidentin)

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Leibnizufer 9
30169 Hannover
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 115650503
Institutionskennzeichen (IK-Nummer): 260320597
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Prof. Dr. med. Dieter Haffner.