NTx360° auch im Universitätsklinikum Erlangen gestartet

NTx360° auch im Universitätsklinikum Erlangen gestartet

Zum Beginn des Jahres ist das dritte Transplantationszentrum – das Universitätsklinikum Erlangen - im Innovationsprojekt NTx360° gestartet.

Frau Maike Aarnoutse (links im Bild mit dem Projektleiter Herrn Prof. Dr. Schiffer) ist vor Ort im Fallmanagement aktiv und hat bereits die ersten Teilnahmeerklärungen von Nierentransplantierten erhalten.
Wir freuen uns über die positive Resonanz zu dieser innovativen Versorgungsform und über die gute Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Erlangen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.