NTx360° auch im Universitätsklinikum Erlangen gestartet

NTx360° auch im Universitätsklinikum Erlangen gestartet

Zum Beginn des Jahres ist das dritte Transplantationszentrum – das Universitätsklinikum Erlangen - im Innovationsprojekt NTx360° gestartet.

Frau Maike Aarnoutse (links im Bild mit dem Projektleiter Herrn Prof. Dr. Schiffer) ist vor Ort im Fallmanagement aktiv und hat bereits die ersten Teilnahmeerklärungen von Nierentransplantierten erhalten.
Wir freuen uns über die positive Resonanz zu dieser innovativen Versorgungsform und über die gute Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Erlangen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.