NTx360° wächst über die Region Niedersachsen hinaus

NTx360° wächst über die Region Niedersachsen hinaus

Das Universitätsklinikum Erlangen und die MHH haben im Rahmen des Innovationsprojektes „NTx360°“, Ende Dezember 2018 eine Kooperation vereinbart.

Damit besteht jetzt auch für die Patienten des Universitätsklinikums Erlangen die Möglichkeit an dem innovativen und telemedizin-basierten Nachsorgemodell nach Nierentransplantationen teilzunehmen.
Durch diese neue Kooperation wächst das Innovationsprojekt NTx360° über die Region Niedersachsen hinaus.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.